122878245 10221448115725553 2772100631046507998 o

Am Samstag den 31.10.2020 findet das letzte Heimspiel des FC Sonntagberg in der Sportarena in Böhlerwerk statt.

Der FC Sonntagberg empfängt unsere Gäste aus Göstling. Die Reserven starten um 14:00 Uhr und die Kampfmannschaften um 16:00 Uhr.

Aufgrund der geltenden COVID19-Maßnahmen finden beide Spiele ohne Zuschauer statt

--- GEISTERSPIEL ---

Die Spieler der U23 dürfen nach Spielende als Zuschauer bei der KM teilhaben. Diese haben einen Sitzplatz einzunehmen. Die Betreuer und sämtliches Personal, welches für die Aufrechterhaltung des Spielbetriebes notwendig sind, sind von "Einlassbeschränkung" nicht betroffen.

Den ausgeschilderten Maßnahmen und Hinweisen des Ordnerpersonals ist Folge zu leisten.

Im gesamten Innenbereich gilt MNS-Pflicht.

Sperrstunde: 22:00 Uhr


Nach einen spannenden Spiel über 90 Minunten in Opponitz gewinnt der FC Sonntagberg trotz 2 Tore Rückstand noch verdient mit 4:3

Torschützten FCS: 2xCinar(per Elfer), 1xKamionka, 1xMorina

Die Reserve musste aufgrund der schlechten Platzverhältnisse abgesagt werden.


Der FC Sonntagberg musste diese Woche leider mit den Schlusspfiff das 1:1 gegen Strengberg hinnehmen.

Torschütze FCS: 1xBalogh

Leider musste auch die Reserve ihre erste Niederlage hinnehmen. Das Spiel endet 0:1.


Am Freitag dem 16.10.2020 empfängt der FC Sonntagberg unsere Gäste aus Strengberg.

Der FC Sonntagberg hat sowohl mit der U23, als auch mit der Kampfmannschaft die Tabellenführung übernommen und wird alles daran setzen, dass die Punkte bei den Gastgebern in der Sportarena in Sonntagberg bleiben.

Die Mannschaften der U23 starten um 17:15 Uhr und die Kampfmannschaft um 19:30 Uhr.

FCS Strengberg


Der FC Sonntagberg holt sich mit den 2:1 Auswärtssieg in Wolfsbach, aufgrund der Spielverschiebung von Lunz, die Tabellenführung von der 2.Klasse Ybbstal.

Torschützen FCS: 1xNagy, 1xNestl

Die Reserve gewinnt das Vorspiel mit 5:3 und verteidigt damit seine Tabellenführung.

Torschützen FCS: 2xHörlesberger, 2xEgger & 1xAigner


Der FC Sonntagberg gewinnt beide Spiele in Aschbach souverän mit 5:2 (KM) bzw. 6:1 (Reserve).

Spielbericht siehe "Aktuelles".

Torschützen KM: 2xKamionka, 1xBalogh, 1xCinar und 1xEigentor

Torschützen Reserve: 2xAigner, 1xMatzinger, 1xEgger, 1xMatzenberger und 1xEigentor


Beide Mannschaften des FC Sonntagberg trennten sich beim Spitzenspiel der 2.Klasse Ybbstal gegen Ybbsitz mit 1:1.

Torschützen FCS: 1x Cinar in der KM und 1xScheuch in der Reserve.


Die aktuellen Tabellenstände des FC Sonntagberg nach 4 Runden:

Tabellenstand 4 Runde a


Der FC Sonntagberg musste in seinen 4.Spiel die erste Niederlage in dieser Saison hinnehmen. Das Spiel endet 5:3 für die Heimmannschaft aus Lunz.

Torschützen FCS: 1xNagy, 1xCinar, 1xFurkan

Die Reserve gewinnt souverän mit 6:0 und holt sich damit die Tabellenführung.

Torschützen FCS: Jeweils 1x getroffen Scheuch, Stockinger, Spreitzer, Kohlnberger, Eichleter & Aigner


Heute geht es für den FC Sonntagberg in Lunz um die nächsten Punkte.
Spielbeginn Reserve: 14:00
Spielbeginn KM: 16:00

119769513 567404234047526 8871308349694484187 o


Drittes Spiel und dritter Sieg in Folge für den FC Sonntagberg. Das Spiel endet mit 4:1 gegen Hollenstein.

Torschützen FCS: 1xNagy, 1xCinar, 1xMorina, 1xBalogh

Die Reserve gewinnt ihr zweites Spiel auch mit 2:1.

Torschützen FCS: 1x Spreitzer, 1xScheuch


Der FC Sonntagberg gewinnt auch sein zweites Spiel auswärts verdient gegen Viehdorf mit 4:1.

Die Torschützen des FC Sonntagberg waren 2x Gözgöz und jeweils 1x Nagy und Plank

Die Reserve gewinnt das Vorspiel auch verdient mit 3:0.

Törschützen für den FC Sonntagberg waren jeweils 1x Wagner Manuel, Spreitzer und Grubhofer.


118798753 554196982034918 6630447764620630899 o

Heute geht es für den FC Sonntagberg um die nächsten Punkte im zweiten Meisterschaftsspiel. Gegner und Gastgeber der heutigen Partie ist der USV Viehdorf. Der Anstoß erfolgt in der Reserve um 14:30 und in der Kampfmannschaft um 16:30.


Der FC Sonntagberg feierte in der ersten Runde einen 5:1 Sieg gegen den Liganeuling aus Gaflenz.

Die Torschützen des FC Sonntagberg waren Doppelpack Planki und jeweils 1x Nagy, Balogh und Wagner Christian.

Reservespiel konnte leider nicht statt finden, da Gaflenz keine Mannschaft stellen konnte.